Hurtigruten-Fahrt 1. Teil

Moderatoren: Jochen, UliS

Hurtigruten-Fahrt 1. Teil

Beitragvon Eva » Mi 8. Dez 2021, 15:59

Endlich kann ich anfangen, mein Versprechen einzulösen und ausführlicher von der Norwegenreise zu berichten.

Am 30. Oktober bei Inzidenzen unter 100 und der Krankenhausampel auf "Grün" starteten wir nach Bergen, gingen an Bord der "MS Kong Harald" und fuhren um 20:30 Uhr auf die Minute pünktlich (wie es sich für ein Postschiff gehört) gen Norden.
Am nächsten Tag hatten wir wunderbaren Sonnenschein, die Bilder vom Regenbogen und Sonnennebel kennt Ihr schon.

Bild

Am frühen Nachmittag im kleinen Hjörungsfjord. Es war die letzte Anfahrt der Hurtigrute in diesem Jahr. Erst im Frühjahr werden wieder Schiffe zum Ort Urke und seinen 52 Einwohnern kommen. Sie sind heutzutage dadurch aber nicht mehr von der Außenwelt abgeschnitten, inzwischen führt auch eine Straße bis hierher.
Bild

Am 1. November erreichten wir Trondheim, die alte Hauptstadt. Munkholmen war Kloster, später Gefängnis und ist nun ein beliebtes Ausflugsziel.
Bild

Der Nidarosdom überwältigt durch seine Schönheit und ist der einzige seiner Art in Skandinavien
Bild

frischrenoviert und perfekt ausgeleuchtet stahlt die Kathedrale geradezu
Bild

Bild

Bild

Bild
Die Sami haben ihre eigene Kapelle in einem Seitenschiff

Bild
die "Alte Brücke" führt über den Nid. Wer sich hier küsst, bleibt ein Leben lang glücklich zusammen, heißt es.

Bild
die alte Speicherstadt

Bild
weiter geht es, vorbei am Kjeungskjaer Leuchtturm. Er ist nicht mehr in Betrieb, wird aber als Ferienaus vermietet ....
Eva
 
Beiträge: 4657
Registriert: So 15. Mär 2015, 18:53

Re: Hurtigruten-Fahrt 1. Teil

Beitragvon Jochen » Mi 8. Dez 2021, 18:26

Danke liebe Eva - da werden Erinnerungen wach; ganz speiell an den Nidaros-Dom in Trondheim, der uns immer sehr beeindruckt hat.
Ihr hattet offensichtlich Glück mit dem Wetter und Du konntest uns dadurch mit tollen Aufnahmen 'beschenken'.
Jochen
 
Beiträge: 657
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 13:57
Wohnort: Krefeld

Re: Hurtigruten-Fahrt 1. Teil

Beitragvon Ludmila » Mi 8. Dez 2021, 18:32

Liebe Eva,
der Nidarosdom ist wirklich sehr beeindruckend. Der Kjeungskjae Leuchtturm als Ferienhaus sieht einladend aus. Leider ist das Wasser kalt.
Ludmila
 
Beiträge: 8229
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:51


Zurück zu Eva

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast