Hellabrunn - endlich wieder offen!

Moderatoren: Jochen, UliS

Hellabrunn - endlich wieder offen!

Beitragvon Eva » Fr 22. Mai 2020, 14:48

Nach einem etwas holperigem Anfang konnte ich am Mittwoch endlich wieder die "Weißen Ladies" besuchen (und alle anderen Tiere sowieso). Nach 8 Wochen nur Enten, Gänse und Schwäne im Nymphenburger Park freute ich mich sehr auf andere Foto-Objekte und lachte laut los, denn im Tundra-Gelände saßen - nur ein Stockentenpaar [biggrins]

Bild

Nebenan, im Felsengelände leuchteten aber schneeweiß auf ihren Felsen Quintana
Bild

und Giovanna.
Bild

Tierpfleger waren mit Futter zur Tundra unterwegs, verteilten es dort und ließen die Beiden hinein. Quintana entdeckte sofort, dass da eine liebe Pflegerin ein Hütchen unterm Arm trug und schaute sehnsüchtig, ob das wohl für sie gedacht sei
Bild

Es kam auch gleich über die Scheiben geflogen und wurde mit Begeisterung aufgenommen
Bild

Bild

nicht einmal zum Fressen gab sie es aus der Pfote
Bild

Was machte Giovanna derweil? Fressen, soviel in ihr Maul passte [ja]
Bild

Mutter und Tochter kommen friedlich miteinander aus.
Bild

Nach einiger Zeit war alles wie gewohnt: Q hat ein volles Bäuchlein und ist wunderbar schmutzig [biggrins]
Bild
Eva
 
Beiträge: 3912
Registriert: So 15. Mär 2015, 18:53

Re: Hellabrunn - endlich wieder offen!

Beitragvon Mervi » Fr 22. Mai 2020, 15:02

Dear Eva!

How wonderful to see new photos of Giovanna and Quintana! Everythings seems to be OK with our white fluffy ladies. OK, the whiteness of Quintana's fur quickly turned into a more off-white shade but who cares! [biggrins]

Thank you so much for sharing these lovely pics with us!

Hugs from Mervi [tschuess]
Semper Knut!
Mervi
 
Beiträge: 658
Registriert: Di 18. Dez 2012, 12:27
Wohnort: Malmö, Schweden

Re: Hellabrunn - endlich wieder offen!

Beitragvon Ludmila » Fr 22. Mai 2020, 20:48

Liebe Eva,
ich bin auch froh, dass die Zoos wieder offen sind. Ein Hütchen macht den Eisbären immer viel Freude. Giovanna und Quintana sehen super aus.
Ludmila
 
Beiträge: 7493
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:51

Re: Hellabrunn - endlich wieder offen!

Beitragvon UliS » Sa 23. Mai 2020, 18:34

In Erwartung, endlich wieder die alten Freunde wiederzusehen, haben sich diie beiden Bärinnen zur Begrüßeng feingemacht [hurra]

Nach der Begrüßung, dem ausgiiebigen Spiel und Speisung ...
haben sie dann wieder ihren Hausanzug angezogen, das ist doch auch gemütlicher [herzig]
UliS
 
Beiträge: 12003
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld

Re: Hellabrunn - endlich wieder offen!

Beitragvon Sonja » So 24. Mai 2020, 10:03

Liebe Eva, schön dass do sofort Giovanna und Quintana besucht hast. Sie sehen gut aus, es freut mich dass sie noch zusammen sind und miteinander klar kommen. [tschuess]
Sonja
 
Beiträge: 2117
Registriert: So 17. Mai 2015, 09:11
Wohnort: Luxemburg

Re: Hellabrunn - endlich wieder offen!

Beitragvon Anita » So 24. Mai 2020, 16:09

Liebe Eva

Vielen lieben Dank für Deine tollen Eindrücke von den Mädels.
Alles ist geblieben, wie es war. Quintana spielt gerne und Giovanna futtert lieber.
Das Bild von La Bella Giovanna ist einfach göttlich [ja]

Noch einen schönen Sonntag.
Bis bald
Anita [tschuess]
Anita
 
Beiträge: 7404
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:56
Wohnort: München


Zurück zu 2020

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste