Singapore - Eisbär Inuka geht es nicht gut

Moderatoren: Jochen, UliS

Singapore - Eisbär Inuka geht es nicht gut

Beitragvon UliS » Do 12. Apr 2018, 11:01

Quelle
Unser geliebter älterer Eisbär, Inuka, wurde kürzlich einem Gesundheitscheck unterzogen und die Ergebnisse zeigen, dass seine Gesundheit zurückgegangen ist. Seine Betreuer beobachten seine Bewegungen genau und führen eine intensive Behandlung durch.
Während die täglichen Interaktionssitzungen unterbrochen werden, können die Fans Inuka in der Frozen Tundra besuchen.

Bild

Inuka ist 27 Jahre alt. In menschlichen Jahren wäre Inuka in den 70ern und würde ihn zu einem sehr alten Bären machen. Inuka ist seit 2013 im Rahmen unseres Altenpflegeprogramms tätig. Sein Zustand hat sich in den letzten Monaten deutlich verschlechtert. Eine gründliche Auswertung ergab, dass seine Prognose schlecht ist.

Für die von uns betreuten Tiere ist es unsere Hauptverantwortung, dass sie ein gutes und leidensfreies Leben führen. Für ein geliebtes Tier wie Inuka wird es immer schwer sein, sich endgültig zu verabschieden. Sein Pflegeteam aus Tierärzten und Tierpflegern kennt und pflegt ihn sehr genau und ist die beste Wahl, um den richtigen Zeitpunkt zu beurteilen, um ihn gehen zu lassen. Wir müssen das Richtige bei Inuka tun.

Wenn seine Lebensqualität nicht verbessert werden kann, müssen unsere Tierärzte die sehr schwierige Entscheidung treffen, ihn aus humanitären und sozialen Gründen gehen zu lassen.

Wir werden euch und alle Inuka-Fans über seinen Gesundheitszustand auf Facebook auf dem Laufenden halten, also haltet Ausschau nach Updates auf dieser Seite.
UliS
 
Beiträge: 10325
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld

Re: Singapore - Eisbär Inuka geht es nicht gut

Beitragvon Anita » Do 12. Apr 2018, 13:57

Alles Gute für Inuka [ja]
Danke Uli [tschuess]
Anita
 
Beiträge: 6434
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:56
Wohnort: München

Re: Singapore - Eisbär Inuka geht es nicht gut

Beitragvon UliS » Do 12. Apr 2018, 19:00

Singapur Zoo Eisbär Inuka, 27, leidet unter steifem Gang, schlechtem Gesundheitszustand im Alter

Von Bhaswati Guha Majumder
Aktualisiert 12. April 2018

Bild
Happy Birthday Inuka
Ein Screen aus dem Video Facebook/Wildlife Reserves Singapur

Der Zoo von Singapur gab am Donnerstag bekannt, dass der 27-jährige Eisbär Inuka, der in den Tropen geboren wurde, unter einem steiferen Gang in der Hinterhand leidet und zitiert die mediale Untersuchung des ersten Eisbären des Zoos.

Inuka's altersbedingte Muskelatrophie ist klar, aber der Bär hatte Schürfwunden auf seinen Pfoten. Es stellte auch gelegentliche Ohrinfektionen, Arthritis und zahnmedizinische Ausgaben gegenüber, aber diese Unpässlichkeiten werden bereits mit Medikation behandelt, sagten Zoobeamte.
Warum bei uns werben?

Inuka wurde 1990 im 64 Hektar großen Singapore Zoo am 26. Dezember geboren. Obwohl er jetzt 27 Jahre alt ist, ist das Alter alt genug und vergleichbar mit den 70er Jahren beim Menschen.

Die Zoobeamten sagten, dass sie einen enormen Rückgang der täglichen Aktivitäten von Inuka bemerkten. Anstatt mit den Pflegern zu interagieren, zieht es der Bär nun vor, sich die meiste Zeit auszuruhen. Der wasserliebende männliche Bär, der für seine spielerischen Aktivitäten im Pool bekannt ist, hat nun damit begonnen, seine Schwimm-Session zu überspringen, einschließlich eines Eintauchens in die Aktivitäten, wie z.B. mit Verkehrskegeln und Eisblöcken, die mit seinem Lieblingsfutter gefüllt sind, enthüllte die Zoobehörden.

Die Zootierärzte haben eine intensive Behandlung seiner Füße vorgeschlagen und begonnen, Inuka mit Schmerzmitteln und Antibiotika zu versorgen. Er nimmt auch Medikation für die langfristigen Glukosamin- und entzündungshemmenden Ausgaben, sagten sie.

Der Zoo, der sich an der 80 Mandai Lake Road befindet, gab an, dass das Veterinärteam eine bewachte Prognose abgegeben hat und den Eisbären täglich beobachtet. Sogar seine Pfleger sind eine Mahnwache auf Inukas Gesundheit und überprüfen ständig die Lebensqualität des Eisbären. Die Zoobeamten sagten, dass Inukas nächste medizinische Untersuchung später im April stattfinden wird.

Wenn die Ergebnisse der Tests zeigen, dass sich das Wohlbefinden von Inuka mit diesen intensiven Behandlungen nicht verbessert, dann muss das Pflegeteam die schwierige Entscheidung treffen, ihm nicht zu erlauben, sich aus humanen und wohltätigen Gründen von der Anästhesie zu erholen. In Anbetracht seines abnehmenden Zustands wurden die täglichen Interaktionssitzungen bereits unterbrochen.

1978 kamen die Eisbären zum ersten Mal in die Region und Inuka's Eltern Nanook und Sheba, einschließlich einer weiteren namens Anana, waren die ständigen Bewohner des gleichen Zoos, in dem Inuka jetzt lebt.

Inuka könnte der letzte Eisbär des Zoos sein, da die Beamten 2006 bekannt gaben, dass sie keine weiteren Eisbären mitbringen werden. Er wird von der Singapore Press Holdings Foundation Limited alias SPH Foundation, einer Wohltätigkeitsorganisation, adoptiert.

In der Regel leben Eisbären über 25 Jahre und männliche Bären haben eine Lebenserwartung von 15 bis 18 Jahren. Der älteste Wildbär starb im Alter von 32 Jahren, während der älteste in Gefangenschaft eine Bärin war, die 1991 im Alter von 43 Jahren starb.

Nach den Daten des World Wildlife Fund (WWF) leben 22.000 bis 31.000 Eisbären auf der Erde. Die Organisation gab an, dass bis 2040, wenn alle anderen großen Gebiete des Sommereises verschwunden sind, nur ein Rand des Eises in Nordgrönland und Nordostkanada verbleiben wird, was diese Art "verletzlich" bzw. "besonders besorgniserregend" in diesen beiden Regionen macht.

Der WWF erklärte, dass eine Projektion von Meereis in den Schären zeigt, dass es in den kommenden Jahrzehnten zu erheblichen Eisverlusten kommt, mit potenziell schwerwiegenden Folgen für Eisbären. Die weltweiten Eisbärenzahlen werden bis 2050 voraussichtlich um 30 % zurückgehen.

Quelle: http://www.ibtimes.sg/singapore-zoo-pol ... tion-25884
UliS
 
Beiträge: 10325
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld

Re: Singapore - Eisbär Inuka geht es nicht gut

Beitragvon Ludmila » Do 12. Apr 2018, 21:00

Es tut mir leid, dass Inuka nicht gut geht.
Ludmila
 
Beiträge: 6346
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:51

Re: Singapore - Eisbär Inuka geht es nicht gut

Beitragvon Sonja » Sa 14. Apr 2018, 09:11

Schade dass er so Probleme hat, armer Inuka
Sonja
 
Beiträge: 1391
Registriert: So 17. Mai 2015, 09:11
Wohnort: Luxemburg


Zurück zu Singapore

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron