Re: Kingussie - Hurra, es ist ein Junge

Moderatoren: UliS, Jochen

Re: Kingussie - Hurra, es ist ein Junge

Beitragvon UliS » Mi 7. Mär 2018, 13:06

Quelle
Das erste britische Eisbärenjunge in 25 Jahren verläßt die Höhle

Bild
Bildrechte STV Productions/Channel 4

Der erste Eisbär, der seit 25 Jahren in Großbritannien geboren wurde, ist im Highland Wildlife Park der Royal Zoological Society of Scotland in Kincraig aufgetaucht.

Zuvor war die Geburt nur durch hohe Töne aus der Wurfhöhle bestätigt worden.

Das Jungtier wurde in der Woche vor Weihnachten geboren, da seine Mutter Victoria sich mit Arktos, einem der beiden männlichen Eisbären im Park, gepaarte hatte.

Victorias Gehege wurde für die Öffentlichkeit geschlossen. Es wird erwartet, dass es im Laufe des Monats wieder für Besucher geöffnet wird.

Una Richardson, die leitende Tierpflegerin, die für Raubtiere verantwortlich ist, sagte: "Victoria hatte begonnen, für kurze Zeit alleine nach draußen zu kommen, um zu essen, zu trinken und sich im Schnee zu wälzen, so dass wir wussten, dass ihr Junges ihr bald folgen würde, aber wir konnten nicht sicher sein, wann.

"Ich besuchte Victoria am Sonntagmorgen, um zu überprüfen, ob sie frisches Wasser hatte und nach vier Monaten langsam wieder Nahrung zu sich nehmen wollte, In dieser Zeit lebte sie ausschließlich von den Fettreserven, die sie aufgebaut hatte, bevor sie in ihre Höhle kam.

"Plötzlich sah ich ein kleines, flauschiges Bündel neben ihr und musste mich kneifen, um zu sehen, ob ich richtig sah. Es war eine ganz besondere Erfahrung, die ich nie vergessen werde. Wir haben auch bewegungsempfindliche Kameras, die sicher in der Nähe von Victorias Höhle positioniert sind, und wir waren hocherfreut zu sehen, dass wir die ersten Schritte ihres Welpen draußen aufgenommen haben.

"Nachdem wir bisher nur Geräusche aus dem Inneren der Höhle hören konnten, können wir jetzt sicher sein, dass Victoria ein Jungtier statt zwei bekommen hat, und wir könnten nicht glücklicher sein, denn dies ist der Moment, auf den wir hinarbeiten und auf den wir uns wirklich freuen.

"Sowohl Mutter als auch Jungtier scheinen sich wohl zu fühlen, auch wenn dies noch eine heikle Zeit ist und sie so viel Ruhe und Frieden wie möglich brauchen. Unsere Pflegertätigkeit an ihrem Gehege wird für die nächsten Wochen auf ein Minimum beschränkt bleiben, danach werden die Besucher Victoria und unseren wunderbaren Neuankömmling sehen können.

VIDEO: https://www.youtube.com/watch?v=yyB_mBx ... cialSignIn

"In den nächsten Wochen werden wir auch herausfinden können, ob wir einen kleinen Jungen oder ein kleines Mädchen haben, und dann entscheiden wir uns für einen Namen."
UliS
 
Beiträge: 9650
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld

Re: Kingussie - Hurra, Victorias Baby ist draußen

Beitragvon Anita » Mi 7. Mär 2018, 16:01

[herzig] [hurra] [herzig]
Anita
 
Beiträge: 6040
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:56
Wohnort: München

Re: Kingussie - Hurra, Victorias Baby ist draußen

Beitragvon Eva » Mi 7. Mär 2018, 19:49

[hurra] [hurra] [hurra] [prima] [prima] [prima]
Eva
 
Beiträge: 2796
Registriert: So 15. Mär 2015, 18:53

Re: Kingussie - Hurra, Victorias Baby ist draußen

Beitragvon Sonja » Do 8. Mär 2018, 13:34

Süss [herzig] [herzig] [herzig] [hurra]
Sonja
 
Beiträge: 1206
Registriert: So 17. Mai 2015, 09:11
Wohnort: Luxemburg

Re: Kingussie - Hurra, Victorias Baby ist draußen

Beitragvon UliS » So 11. Mär 2018, 16:41

Diese entzückenden Tatzenabdrücke, die Victoria und ihr Junges hinterlassen haben, wurden von Rangerin Vickie vor der Höhle fotografiert.

Bild
UliS
 
Beiträge: 9650
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld

Re: Kingussie - Hurra, Victorias Baby ist draußen

Beitragvon Anita » So 11. Mär 2018, 16:42

[herzig] [herzig] [herzig] [herzig]
Anita
 
Beiträge: 6040
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:56
Wohnort: München

Re: Kingussie - Hurra, Victorias Baby ist draußen

Beitragvon UliS » Mi 14. Mär 2018, 11:27

Highland Wildlife Park Blog
highland-wildlife-park-blog ...mit dem Jungtier auf dem Laufenden bleiben

13.03.2018 im Highland Wildlife Park

Oben: Head Keeper Una Richardson spricht über ihre Erfahrung, das Jungtier zum ersten Mal zu sehen.

Es ist etwas mehr als eine Woche her, seit Victoria und ihr Junges aus der Höhle auftauchten, und schon in dieser Zeit haben wir bemerkt, dass sie gewachsen ist. Das aktuelle Gewicht des Jungtieres beträgt bei 82 Tagen rund 11,5 Kilo. Wir sehen das Jungtier jetzt fast jeden Tag, als es Victoria in den Haltestift folgt, um es zu füttern. Obwohl das Jungtier noch immer von Victorias Milch ernährt wird, haben wir gesehen, wie es Karotten und Äpfel im Mund aufnimmt, Fleisch kaut und sogar auf den Hinterbeinen steht und Wasser vom Trinker trinkt.

Das Jungtier hat heute früh mit einem ganzen Kohlkopf gespielt!

Es war erstaunlich, diese frühen Tage nach ihrem Auftauchen aus der Höhle miterleben zu können. Victoria ist sehr ruhig um ihr Junges herum, das nahe an der Mutter klebt, oft unter ihrem Körper bleibt und sich zwischen ihren Beinen bewegt, während sie sich bewegt. Wir haben auch beobachtet, wie das Jungtier auf dem Rücken im Schnee rollt und mit Victoria spielt, indem es an ihren Beinen schlägt. Wir hören nicht mehr das schreiende Geräusch, das aus dem Inneren der Höhle zu hören war, aber das Jungtier ist immer noch recht laut und macht brummende Geräusche, während es sich bewegt. Es war ein Nervenkitzel, das Jungtier diese Woche beim Saugen zu beobachten, sie machen einen fantastischen, zufriedenen Sound, ein bisschen wie ein Auto beim Starten!

Das Jungtier bewegt sich bereits selbstbewusst und ist kräftig und standhaft auf den Füßen. Er/sie hat die Umgebung im Freien untersucht und wir haben Gegenstände wie kleine Baumstämme zum Klettern herausgebracht, die die Muskelentwicklung unterstützen. Ein kleines Wasserbad wurde auch als Auftakt zum Pool in der Hauptüberdachung eingeführt.

Schauen Sie sich den Trailer für den Channel 4 Dokumentarfilm"Britanniens Eisbärenkinder" weiter unten an. Bitte beachten Sie, dass einige der hier gezeigten Aufnahmen von anderen Eisbärenjungen stammen, die zuvor in anderen Sammlungen geboren wurden - Sie können einen Blick auf unser Junges werfen, das ganz am Ende des Trailers auftaucht!

Wir wissen noch nicht, ob das Jungtier männlich oder weiblich ist, aber wir hoffen, es in den nächsten Wochen herauszufinden. Wir haben keine Vorliebe und haben aufgeregt über mögliche Namen für beide Geschlechter nachgedacht. Wir können es kaum erwarten, den Dokumentarfilm auf Channel 4 am Sonntag zu sehen, der dem Publikum einen Blick hinter die Kulissen unserer Reise bis zur Geburt des Welpen ermöglicht. Wir arbeiten nun schon seit 2 Jahren mit Alex Tate und seiner Filmcrew an diesem Projekt, so dass es fantastisch ist, es zum Leben zu erwecken. Es war manchmal schwierig, es zu filmen, besonders während der Ungewissheit, aber jetzt wissen wir, dass es ein glückliches Ende hat, wir freuen uns darauf, unser kostbares Junges mit der Welt zu teilen.

VIDEO: https://www.youtube.com/watch?time_cont ... s4ftqwahvU

Versäumen Sie nicht Großbritanniens Eisbärenjunge', die am Sonntag, den 18. März um 19 Uhr auf Kanal 4 ausgestrahlt wird.

Folgen Sie auch unseren Social Media Kanälen, da wir Inhalte als Dokumentarfilme veröffentlichen werden.

Bitte denken Sie daran, dass Mutter und Jungtier derzeit nicht für die Öffentlichkeit sichtbar sind, aber wir werden Updates auf unserer Website und in den Social Media-Kanälen veröffentlichen, sobald sie verfügbar sind.

Una und Vickie
UliS
 
Beiträge: 9650
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld

Re: Kingussie - Hurra, Victorias Baby ist draußen

Beitragvon Anita » Mi 14. Mär 2018, 15:29

Danke für das Update [prima]
Anita
 
Beiträge: 6040
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:56
Wohnort: München

Re: Kingussie - Hurra, Victorias Baby ist draußen

Beitragvon UliS » Fr 16. Mär 2018, 18:09

Video von Viktoria und ihrem Jungtier ... [herzig] [herzig] [herzig]

VIDEO: https://www.facebook.com/Channel4/video ... 662002330/
UliS
 
Beiträge: 9650
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld

Re: Kingussie - Hurra, Victorias Baby ist draußen

Beitragvon Ludmila » Fr 16. Mär 2018, 22:45

Schönes Baby [herzig]
Ludmila
 
Beiträge: 6093
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:51

Nächste

Zurück zu Schottland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron