Alpenzoo - hat ein besonderes Fundtier aufgenommen

Moderatoren: UliS, Jochen

Alpenzoo - hat ein besonderes Fundtier aufgenommen

Beitragvon UliS » Mo 7. Jan 2019, 11:30

"Eisbär" zu Besuch
"Zuwachs" im Alpenzoo
6. Januar 2019

Bild
Dieser Eisbär begrüßte am Wochenende die Besucher im Alpenzoo.Foto: Alpenzoohochgeladen von Stephan Gstraunthaler
Autor: Stephan Gstraunthaler aus Innsbruck

Auch im Alpenzoo hat der Winter am Wochenende Einzug gehalten und es kam zu starken Schneefällen. Durch den starken Schneefall bekam der Alpenzoo zudem ein besonderes Fundtier, welches in Not geraten war. Seit Sonntag können die Zoobesucher, die es trotz der Witterung in den Zoo geschafft haben, einen "Eisbären" beobachten.

Ein besonders freundliches Exemplar ist kurzfristig neben den Mauerläufern zu sehen. Da dieses Tier witterungsbedingt wahrscheinlich aber bald verschwindet ist für neugierige Besucher Eile geboten. Mit der Aufnahme des "Eisbären" bricht der Alpenzoo zwar sein Konzept, dass er nur Tiere des Alpenraums zeigt, aber wir denken der Alpenzoo konnte da mal ein Ausnahme machen um eine positive Nachricht über den Schneefall zu liefern und dem "Eisbären" ein Heimat zu bieten.
UliS
 
Beiträge: 11177
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld

Re: Alpenzoo - hat ein besonderes Fundtier aufgenommen

Beitragvon Eva » Mo 7. Jan 2019, 19:31

[biggrins] [biggrins] [lachkoller] [lachkoller] [biggrins]
Eva
 
Beiträge: 3504
Registriert: So 15. Mär 2015, 18:53

Re: Alpenzoo - hat ein besonderes Fundtier aufgenommen

Beitragvon Anita » Mi 9. Jan 2019, 11:15

[biggrins]
Anita
 
Beiträge: 7032
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:56
Wohnort: München


Zurück zu Alpenzoo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast