Pensa - Belyj wieder im Rampenlicht

Moderatoren: Jochen, UliS

Pensa - Belyj wieder im Rampenlicht

Beitragvon Ludmila » So 22. Okt 2017, 21:10

Belyj wieder im Rampenlicht

http://www.zoo-penza.ru/polarbear/766

Wir freuen uns den Bewohnern unserer Stadt zu erzählen, wie das größte Landraubtier auf dem Pensa-Land lebt.

Eine neue Voliere, die fast ein Jahr im Besitz des Bären ist, Spielsachen, die periodisch ersetzt werden, jede Art von Bereicherung des Lebensraums, die sich auf die Vorstellungskraft der Zoologen stützen, und natürlich die Kommunikation mit den Besuchern. Auf eine andere Art und Weise kann man das nicht beschreiben, weil der Bär sich auf die Reaktion der Besucher auf seine Tricks freut und von den Emotionen der Leute, die ihn beobachten, eine sichtbare Freude bekommt.
Dieses Mal kamen die Journalisten aus dem Fernseherkanal der Stadt, um ein einzigartiges Tier zu filmen. Eine ernsthafte Vorbereitung wurde durchgeführt: Alle "müden" Spielsachen von Belyj wurden aus dem Wasser geholt, Straßenkegel wurden entlang der Ränder des Beckens platziert, eine neue Signalboje wurde vorbereitet.Die Mitarbeiter der Tierfütterungsabteilung investierten viel Kreativität und natürlich die Seele in die Vorbereitung eines passenden Frühstücks für den TV-Star: Ein großer Kürbis wurde zu einem Kuchen mit Beeren, Haferbrei, Äpfeln und Fleisch gefrorener Karotten- und Rübensaft; Makrele .... Die Journalisten hätten am liebsten die Brötchen selbst gegessen.
Dank der PJSC "NK" Rosneft ", die sich um die Eisbären in allen Zoos in Russland kümmert, und dank der täglichen Pflege der Mitarbeiter des Pensa Zoos geht es unserem Eisbären sehr gut.

https://www.youtube.com/watch?time_continue=25&v=IXwYMK_fXRI
Ludmila
 
Beiträge: 6117
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:51

Re: Pensa - Belyj wieder im Rampenlicht

Beitragvon UliS » So 22. Okt 2017, 22:03

Da haben die Eisbären ja das große Los gezogen mit Rosneft ... die Braunbären in der Nachbarschaft hätten auch etwas Glück nötig.
UliS
 
Beiträge: 9826
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld

Re: Pensa - Belyj wieder im Rampenlicht

Beitragvon UliS » Do 11. Jan 2018, 23:30

Video: https://www.youtube.com/watch?v=2BsOM68RwCI

es zeigt den 7 jährigen Eisbär Belyj in seinem Gehege ... [ja]
UliS
 
Beiträge: 9826
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld

Re: Pensa - Belyj wieder im Rampenlicht

Beitragvon Anita » Fr 12. Jan 2018, 14:36

wie alle russischen Bärchen ein richtig knuddeliger Bär [ja]
Anita
 
Beiträge: 6134
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:56
Wohnort: München


Zurück zu Pensa

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast