Rostock - Eisbären reisen nach Aalborg, Ungarn + Frankreich

Moderatoren: UliS, Jochen

Rostock - Eisbären reisen nach Aalborg, Ungarn + Frankreich

Beitragvon Ludmila » Di 11. Okt 2016, 10:28

Eisbär Fiete zieht nach Ungarn

http://www.svz.de/regionales/mecklenburg-vorpommern/eisbaer-fiete-zieht-nach-ungarn-id15056686.html

Bild

Tränen gibt es am Sonntag ganz bestimmt im Rostocker Zoo. Denn Abschiednehmen ist angesagt: Eisbär Fiete, seit Monaten Zuschauer-Magnet, verlässt für immer die Hansestadt. Er wird an einen anderen Zoo abgegeben. Wie NNN erfuhren, soll Fiete künftig in Ungarn leben und soll dort für reichlich Nachwuchs sorgen.

Aus dem kleinen weißen „Teddy“, der am 3. Dezember 2014 im Rostocker Tiergarten geboren wurde, ist zwar längst ein großer Bär geworden, doch Fiete war in jedem Alter ein Hingucker. Er hinterlässt eine Lücke, weil er sich in die Herzen Tausender Zoo-Gäste gespielt und getobt hat sowie ein wunderbares Foto-Modell darstellte.

Dass Fiete wegen der Zucht den Rostocker Zoo verlassen würde, stand von vornherein fest. Der Zeitpunkt jetzt ist auch der Tatsache geschuldet, dass der Abriss der alten Bärenburg und der Baustart für das Polarium immer näher rücken. Deshalb nehmen mit ihm auch seine Mutter Vilma sowie die Eisbär-Seniorin Vienna Abschied von Rostock. Während für Vilma nach NNN-Recherchen ein Zoo in Dänemark bis 2018 ein neues Zuhause sein wird, soll die Suche nach einem Aufenthaltsort für Vienna noch nicht ganz abgeschlossen sein. Fest steht allerdings, dass diese beiden Bären zurück in den Rostocker Zoo kommen, wenn das Polarium fertig ist. Vilma soll dann mit einem neuen kräftigen Eisbär-Mann Nachwuchs aufziehen, während Vienna ihr Altenteil genießen darf.

Am kommenden Sonntag lädt der Zoo zu einem großen Abschiedsfest für das Eisbären-Trio Fiete, Vilma und Vienna sowie die Pinguine – sie gehen wohl nach Berlin und Marlow – ein. „Besucher erwartet ein bäriges Vergnügen, unter anderem mit Sonderführungen hinter die Kulissen, Schaufütterungen und Fotoaktionen“, heißt es aus dem Tiergarten. Kuratorin Antje Zimmermann betont: „Wir wollen uns gebührend von den Tieren verabschieden.“

Von dem Neubau des Polariums sind weitere Tiere, die im Mandrill-Binturong-Haus leben, betroffen. So wird in Kürze das Binturong-Pärchen als Nachbarn der Baumkängurus in das ehemalige Affenhaus umziehen, wo zuletzt die Roten Varis zu sehen waren. Dieses wird für die neuen Bewohner nochmals modernisiert. Die Nasenbären ziehen ins Südamerika-Haus um. Dort werden sie Untermieter der Gehaubten Kapuzineraffen.
Ludmila
 
Beiträge: 6288
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:51

Re: Rostock - Fiete zieht nach Ungarn

Beitragvon UliS » Di 11. Okt 2016, 10:50

10.10.: Bei der großen Abschiedsfeier soll dann auch über die Umzugsorte und -termine für die Bären und Pinguine berichtet werden. Denn beides steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht hundertprozentig fest. Der Zoo ist im Gespräch mit mehreren europäischen Zoos.
https://www.mv-travel.de/urlaubsnachric ... orten.html

Das ist der Punkt: am 10. war noch alles offen und am 11. steht fest, dass Fiete nach Ungarn zieht,
was hoffentlich ein Gerücht ist. Fiete ist zwar in einer östlichen Unterkunft aufgewachsen, aber ich würde ihm, von ganzem Herzem, eine moderne großzügige Unterkunt gönnen.
UliS
 
Beiträge: 10184
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld

Re: Rostock - Fiete zieht nach Ungarn

Beitragvon Ludmila » Di 11. Okt 2016, 11:09

Uli
vielleicht kommt Fiete in diesen Zoo

http://www.sostozoo.hu/

Die Seite sieht gut aus. Auf Facebook gibt es gute Bilder von dem Zoo.
Ludmila
 
Beiträge: 6288
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:51

Re: Rostock - Fiete zieht nach Ungarn

Beitragvon UliS » Di 11. Okt 2016, 14:51

Im SostoZoo lebt nur eine alte Eisbären... die 29 jährige Zora (früher Bimba genannt) sie ist die Mutter von Jorek geboren 2006 ...
wir kennen ihn als Cuker ...

Hat man jemals etwas von diesen Eisbären oder diesem Zoo gehört??? Ich fände es schade wenn Fiete auf Nimmerwiedersehen verschwindet ...

Dieses geheimnisvolle hinundher des RostockerZoos stößt mich ab [augenroll]
UliS
 
Beiträge: 10184
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld

Re: Rostock - Fiete zieht nach Ungarn

Beitragvon Anita » Di 11. Okt 2016, 14:52

Schade, dass er nicht nach Doncaster darf....
Anita
 
Beiträge: 6362
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:56
Wohnort: München

Re: Rostock - Fiete zieht nach Ungarn

Beitragvon UliS » Di 11. Okt 2016, 14:56

Das hat Rostock früher mal geschrieben ... aber was man so alles sagt im Laufe der Zeit ... [Schreck]
UliS
 
Beiträge: 10184
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld

Re: Rostock - Fiete zieht nach Ungarn

Beitragvon Ludmila » Di 11. Okt 2016, 15:17

Das hat wahrscheinlich der EEP Koordinator bestimmt.
Ich habe von dem Zoo in Ungarn noch nicht gehört.
Ludmila
 
Beiträge: 6288
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:51

Re: Rostock - Fiete zieht nach Ungarn

Beitragvon UliS » Di 11. Okt 2016, 15:55

Das hat wahrscheinlich der EEP Koordinator bestimmt.

Das EEP informiert die Zoo und berät ... aber es bestimmt nicht [nein] Der Zoo allein entscheidet wohin seine Tiere gehen.
"Das EEP hat bestimmt", ist eine Schutzbehauptung, welche die Zoos gerne benutzen, wenn Ihre Entscheidung nicht auf Zustimmung stößt.
UliS
 
Beiträge: 10184
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld

Re: Rostock - Fiete zieht nach Ungarn

Beitragvon SylviaMicky » Di 11. Okt 2016, 17:54

Hallo Uli,
ich habe im Jahr 2008 an den Budapest Zoo & Botanical Garden geschrieben unf bekam folgende Mail:

Dear Sylvia,
Polar bear cub from Serbia lives in Sóstó Zoo in Nyíregyháza (East-Hungary), their website is: http://www.sostozoo.hu
Regards,
Bea

Vom Sostozoo kam innerhalb eines Tages folgende Mail mit zwei Fotos:

Dear Sylvia,
Yes he lives in our zoo now, and we are looking for a female for him.
I have enclosed a photos about him.
He's new name is Jorek.
Best regards. Zsuzsa
SylviaMicky
 
Beiträge: 4437
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:56

Re: Rostock - Fiete zieht nach Ungarn

Beitragvon Birgit » Di 11. Okt 2016, 18:13

das ist ja der Hammer
damit habe ich nicht gerechnet
Birgit
Birgit
 
Beiträge: 1565
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 18:33

Nächste

Zurück zu 2016 Abreisen, Vilma tot

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste