Rostock - Fiete als Herr von Pappritz

Moderatoren: Jochen, UliS

Rostock - Fiete als Herr von Pappritz

Beitragvon Anneliese » Mo 9. Nov 2015, 18:10

05.11.2015
Frau von Pappritz, Fiete aus Rostock als Herr von Pappritz

Die Älteren unter euch werden sich noch erinnern: Erica (von) Pappritz war die Protokolldame des Auswärtigen Amtes in den Anfangsjahren der Bonner Republik. Sie propagierte feine Manieren und sorgte für Etikette, denn man wollte sich inerhalb des Landes und im Ausland nicht blamieren. Ob sie Erfolg hatte, weiß ich nicht. Manche ihrer Ratschläge wirkten schon damals etwas altmodisch und verklemmt und sorgten für Heiterkeit. Auf jeden Fall war sie bekannt wie ein bunter Hund und wurde in jeder Tanzstunde zitiert. Was hat nun Fiete mit Frau Pappritz zu tun? Einerseits nur mit der ersten Silbe ihres Namens im Zusammenhang mit einem Spielobjekt, einem Pappkarton. Andererseits ist Fiete hier ein Anti-Pappritz. Das werdet ihr gleich im Umgang mit dem Pappkarton sehen. Frau Pappritz wollte aus grobem "Material", nämlich groben, ungehobelten Zeitgenossen, kultivierte Mitbürger machen. Fiete hingegegen beschreitet den umgekehrten Weg: Er macht einen geometrisch wohlgestalteten Gegenstand, nämlich einen schönen Karton, wieder zur Ausgangsmaterie.

Oder findet ihr das etwas weit hergeholt? Auch in Ordnung, jedenfalls ist es witzig anzuschauen!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Hier nun seht ihr einen schönen Karton. Rechteckig, grünweißbraun. Mal sehen, was man damit machen kann.

Bild

Bild

Man kann ihn heben, zeigen, draufstampfen, reinbeißen natürlich, dran knabbern, drüber weggucken, sich verstecken, sein Kinn damit streicheln,
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

die Perspektive wechseln, den Karton von unten bearbeiten. Jetzt ist er doch schon ein wenig lädiert.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Man kann ihn von A nach B tragen
Bild

Bild

Bild

ihn als Tapete an die Wand backen,
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

ihn als Tablett erheben, sein Haupt damit bedecken.
Bild
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Tja, und schließlich landet er im Wassergraben. Und kehrt zurück zu seiner ursprünglichen Gestalt, wird wieder zu einer labberigen Pappmachémasse.
Was Fiete als begnadeter Skulpteur daraus macht, seht ihr in der nächten Folge. (Vielleicht.)

Bild

Bild
Anneliese
 
Beiträge: 268
Registriert: Do 2. Okt 2014, 21:41

Re: Fiete als Herr von Pappritz, 5.11.2015

Beitragvon Eva » Mo 9. Nov 2015, 19:27

Liebe Anneliese,
was hast Du da für eine wunderbare und zum brüllen komische Episode eingefangen! [prima] Fiete, der Herzensbrecher schlägt wieder voll zu und Du erwischt ihn mit der Kamera [prima] Vielen, vielen Dank für diese hinreißende Fotofolge!
[tschuess] Eva
Eva
 
Beiträge: 2952
Registriert: So 15. Mär 2015, 18:53

Re: Fiete als Herr von Pappritz, 5.11.2015

Beitragvon AnkeB » Mo 9. Nov 2015, 21:51

Liebe Anneliese!
Hinreißend ist der treffende Ausdruck, sowohl für den charmanten, gar nicht mehr so kleinen Bären, als auch für die tollen Fotos und den passenden, humorvollen Text! [prima]
Dass man vor dem Gehege dieses Herzchens [give heart] festklebt, ist fast zwangsläufig...
Danke fürs Zeigen!
Liebe Grüße
Anke [tschuess]
AnkeB
 
Beiträge: 5634
Registriert: Mo 17. Dez 2012, 16:10

Re: Fiete als Herr von Pappritz, 5.11.2015

Beitragvon Anita » Di 10. Nov 2015, 12:42

Liebe Anneliese

Was man, bzw. Fiete, mit einen Pappkarton alles machen kann.
So ein einfaches Teil und so viel Spaß [Herbst]
Danke für diesen sehr gelungenen Beitrag [tschuess]
Anita
 
Beiträge: 6269
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:56
Wohnort: München

Re: Rostock - Fiete als Herr von Pappritz

Beitragvon Rose » Do 12. Nov 2015, 01:00

Liebe Anneliese,
etwas hat Fiete von Frau von Pappritz aber gelernt, er sitzt gerade, lümmelt
nicht rum und hat bei seiner Lehrstunde - wie zerlege ich einen Karton
mülltonnengerecht - immer ein freundliches Gesicht [prima]
Jetzt sind wir aber neugierig, was Fiete aus dieser labberigen Masse
gezaubert hat...Bild
Danke für diese zauberhfte Fotoserie.
[Herbst] Rose
Rose
 
Beiträge: 2807
Registriert: So 20. Jan 2013, 16:56


Zurück zu Eisbären

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast