Hellabrunn - ein Spaziergang

Moderatoren: Jochen, UliS

Hellabrunn - ein Spaziergang

Beitragvon Anita » Mo 6. Aug 2018, 15:48

Auch wenn es gerade sehr heiß ist, kann man es wagen, in den Münchener Zoo zu gehen.
Das viele Wasser und die vielen Bäume machen es möglich.

Es gibt auch immer etwas Interessantes zu sehen.
Miu ist am 1.7. zum ersten Mal Mama geworden. Hier hat sie sich eine Pause gegönnt und Bambus gefuttert.
Vom Nachwuchs habe ich noch nichts gesehen.

Bild

Wem gehört wohl dieses süße Näschen ?

Bild

Hier die Auflösung: Dem Faultier-Sprössling von Mama Maya

Bild

Hermine sitzt im Schatten. Recht hat sie

Bild

Auch hier hat jemand ein schattiges Plätzchen gefunden

Bild

Dass ich sie mal wieder gesehen habe, freut mich sehr: eine der beiden Manulkatzen

Bild

Diesem kleines Bison macht die Hitze nicht zu schaffen

Bild

Und die Maras genießen die Wärme liegend

Bild

Während die Flughunde schon tagsüber weit unten waren, um so vor der Hitze zu flüchten

Bild

Wem ich sonst noch so auf meinem Spaziergang begegnet bin, seht Ihr hier

https://www.youtube.com/watch?v=Ha9lZR9AFfs
Anita
 
Beiträge: 6420
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:56
Wohnort: München

Re: Hellabrunn - ein Spaziergang

Beitragvon Eva » Mo 6. Aug 2018, 18:28

Schön, Dein Sommerspaziergang, liebe Anita! Dass Du in der Großvoliere die Enten beim Formationsschwimmen erwischt hast, ist ganz besonders klasse! [prima] Das rosa Zünglein vom Mayas Baby bleibt als niedlicher Moment aber unübertroffen! Die Temperaturen sollen ab Freitag unter 30° sinken! Es gibt Hoffnung auf einen nicht soooo heißen Hellabrunn-Besuch! Bis dahin liebe Grüße [tschuess] Eva
Eva
 
Beiträge: 3046
Registriert: So 15. Mär 2015, 18:53

Re: Hellabrunn - ein Spaziergang

Beitragvon Ludmila » Mo 6. Aug 2018, 21:41

Liebe Anita,
auf kleine Katzenbärchen bin ich gespannt. Das Faultierkind ist süß.
Ludmila
 
Beiträge: 6335
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:51

Re: Hellabrunn - ein Spaziergang

Beitragvon UliS » Mi 8. Aug 2018, 12:28

In der Voliere war es schön kühl ... danke für den netten Rundgang ... hoffentlich kommen bald die Jungen von Miu raus ... [prima]
UliS
 
Beiträge: 10312
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld

Re: Hellabrunn - ein Spaziergang

Beitragvon Sonja » Sa 11. Aug 2018, 11:57

Liebe Anita, das war ein schöner Rundgang. Bei der Hitze konnte man ja fast nur Faultier spielen [biggrins] [biggrins]
Sonja
 
Beiträge: 1392
Registriert: So 17. Mai 2015, 09:11
Wohnort: Luxemburg


Zurück zu Andere Zootiere & Informationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste